MechWarrior 5 Release Date & Epic Games Store Exclusivity

  • Also nachdem ich mir so ca. 700 Meinungen anschaut habe muss ich sagen: ich refunde nicht. Ja Epic ist eine weitere Datenkrake aber wer von uns nutzt Google nicht? Wenn der Epic Deal das Spiel verbessert seid halt drum.

  • Ich bin ja nicht der größte Inet Experte, und habe auch nicht viel Ahnung von Epic und Konsorten, aber ich glaube das momentan sich eine große Welle auftürmt und eine ganze Menge Leute diesem Trend/Ruf folgen, und keine echte Meinung haben.

    Mal abgesehen von einigen, Walle87 eingeschlossen, die Ihre persönlichen Gründe daztu haben geht hierzu gerade ein Hype ab.

    Als damals HPG Manifold gebracht wurde war es Ähnlich, die Community hat rumgeschriehen und Theater gemacht, und heute ist es eine der meistgewählten Maps...


    ich werde dieses Epic installieren und MW5 zocken. Dafür habe ich mich eigentlich zu lange darauf gefreut um noch ein weiteres Jahr auf Steam zu warten.

    Ist eine Sch*** Polöitik die PGI da vertreibt, aber als Ghostbear habe ich bekanntlich ein dickes Fell.

    Ich werde dann halt berichten wie es sich zockt... \m/

  • Ich verstehe die ganze Aufregung immer noch nicht. Das ist halt Kapitalismus.


    Kurz zusammengefasst:

    - Die kaufen mit viel Geld Titel für eine bestimmte Zeit Exklusivität

    - Die Epic Plattform ist Steam massivst unterlegen, z.B. keine Foren, keine Modmöglichkeiten, keine Reviews etc.

    - Die Daten wandern nach China


    Aber die werden das nicht ewig so weitermachen können (wie auch schon angekündigt) und wenn sie in Sachen Service nicht schnellstens ausbauen, ist diese Plattform bald Geschichte. Von Seiten Game-Entwickler ist halt die Frage, ob du auf einer kleineren Plattform Leute besser erreichst oder auf der grösseren Plattform doch mehr Leute anziehen kannst (Steam), bei der Gefahr bei den massiv vielen Spielereleases unterzugehen. Was aber definitiv eine Sauerei ist, wenn bei einem Crowdfunding Steam angegeben wird, aber dann quasi weggekauft wird.

    Quintessenz ist aber dass anderen Plattformen neben Steam die Konkurrenz beleben und auf lange Sicht, das ganze für uns Gamer besser macht.


    Im Thread der Walle gelinkt hat, hat es ein Video, welches das sehr gut auf den Punkt bringt.


    Für MW5 übersetzt heisst das, dass es sogar so mehr Spieler erreichen könnte, da es nicht in den tausenden Spielen auf Steam untergeht, zusätzlich spielt das viel Kohle in die Kassen für PGI und sie könnten so das Spiel vielleicht besser gestalten, auch wenn sie viele Refunds machen müssen.


    Und es ist leider nicht die Politik von PGI, sondern Epics und wie oben schon erwähnt geht es hier nur um pursten Kapitalismus. Das alle, inklusive Steam und Google (der schlimmste Datenkrake von allen) Daten sammeln, sollte ja heutzutage jedem klar sein. Nur dass es nach China geht, ist meiner Meinung ein kleiner möglicher Grund für Angst.


  • Ehrlich, die verarschen euch nach Strich und Faden. Die pokern darauf das die Leute gehyped genug sind einfach auf den EGS zu wechseln. Die Begründungen hier sind die üblichen, unterm Strich: Hauptsache ich kann das Produkt nutzen/ zocken.

    (Kann ich auch irgendwie verstehen, sonst hätte ich keine XBox One X mit RDR 2, die fahren jedoch keine unterirdische Kundenpolitik wie Tim Sweeney)


    Das AMA zeigt deutlich was es für ein Karnevalsverein ist. Habe mich erst jetzt mit den PGI Versprechungen der Vergangenheit auseinander gesetzt und die wollen offensichtlich die Community hart f****, weil man sich ALLES gefallen lässt. Und hier wird wöchentlich gegen PGI gefeuert ohne Ende und am Schluss haben die dann doch euer Geld.


    Der EGS hat eine Zielgruppe von 12-20 Jahren, deren Flaggschiff ist "Fortnite"...und da erhoffen die sich größere Verkaufszahlen für Battletech?! L O L, herzlichen Glückwunsch das Spiel wird wahrscheinlich mit Lootboxen und In-Game Transaktionen monetarisiert und versaut.

    Wer zum Teufel glaubt das? Entweder wurde Russ Bullock zu lange gestillt und dadurch schwer gesört oder es ist mutwillig und abgekartet.


    Finde es schade das Prinzipien (auch wenn es nur ein Spiel und nur ein Store ist) hier so schnell über Bord gehen weil der Hype auf MW5 so groß ist. Vielleicht ginge es mir auch so, wenn Cyberpunk 2077 ein ESG Exclusive werden würde. Jedoch ist es auch irgendwo scheisse sich von einem Unternehmen, das die Playerbase regelmäßig richtig hart vor die Wand fahren lässt, lenken zu lassen.


    Hoffe echt das es sich für euch lohnt keine 12 Monate zu warten, ehrlich ich warte auch seit MW4: Mercenaries auf würdige Nachfolger.


    Lyran Scout Lance
    "There 's still a place for lighter equipment like the Banshee and Zeus..." - Colonel Thomas Hogarth, LAAF

    Edited once, last by Walle87 ().

  • Leute, ist das euer ernst?! Ihr beschwert euch über PGI und jetzt ist EpicStore "nicht so schlimm"? Die Bude ist noch viel schlimmer als PGI...kann das gerade nicht glauebn was ich lese.


    Jeder Gamer, wirklich jeder mit einem quäntchen Selbstachtung als Verbraucher installiert sich den Dreck nicht. Der EpicStore zieht sich sogar die Friendlist von Steam, was muss denn noch erfahren um zu begreifen das dieses Produtk der letzte Schund ist?

    Sagte der Smartphone-Nutzer. Es ist wie als würde sich eine billige Hure auf einmal schämen Sex gegen Geld zu haben.

    Wobei das mitm Geld is bei Origin, Steam, Uplay ned gegeben,.EPIC gibt dir wenigstens kostenlose Spiele für die Daten :D

  • Leute, ist das euer ernst?! Ihr beschwert euch über PGI und jetzt ist EpicStore "nicht so schlimm"? Die Bude ist noch viel schlimmer als PGI...kann das gerade nicht glauebn was ich lese.


    Jeder Gamer, wirklich jeder mit einem quäntchen Selbstachtung als Verbraucher installiert sich den Dreck nicht. Der EpicStore zieht sich sogar die Friendlist von Steam, was muss denn noch erfahren um zu begreifen das dieses Produtk der letzte Schund ist?

    Sagte der Smartphone-Nutzer. Es ist wie als würde sich eine billige Hure auf einmal schämen Sex gegen Geld zu haben.

    Wobei das mitm Geld is bei Origin, Steam, Uplay ned gegeben,.EPIC gibt dir wenigstens kostenlose Spiele für die Daten :D

    Sag ja, die übliche Begründung: Wenn ich das da schon mache, kann ich das auch woanders machen.


    Google meine Daten zu geben ist wiefern schlecht? Wegen dem gratis Navi das 2/3 des Planeten nutzen oder eher wegen dem gratis Pool an informationen die man darüber jederzeit, fast überall beziehen kann? Alles kommt mit einem Preis, ich bin lieber nackig vor Google als vor Apple oder wegen einem Release Termin vor Arschlöchern die Spiele verhunzen.

    Ich bekomme wenigstens was fürs Ausziehen bei Google.

    Natürlich kommt man auch ohne IOS oder Android aus, aber in der Steinzeit lebt es sich so schlecht. Muss mich nicht auf dem Niveau von 3 Jährigen belehren lassen, die Argumentation ist recht schwach, sorry.


    Mal ganz abgesehen davon mache ich es nicht am Datenschutz fest. Steam gibt auch an dritte weiter, ob es nun weniger emfindlich ist oder nicht sei dahin gestellt. Es geht sich um die Geschäftspolitik von EGS. Die ist nachweislich extrem beschissen für Spieler und platziert sich in der gleichen Liga wie EA, Bethesda und Co.

    PGI hält jetzt fröhlich den Arsch hin weil sie beschissen gewirtschaftet haben obwohl die ja noch auf diesen Pre-Order Dreck abfahren der Standard bei genannten Vereinen ist.

    Ihr (Wir) liebt doch euer Franchise so sehr, warum unterstützt ihr dann den verkorksten Umgang damit?!


    Sorry, aber jeder der sich das via EGS besorgt unterstützt die bisher schon schlechte Communitypolitk von PGI & EGS auch noch. Aber Hauptsache man am 10.12.19 direkt suchten, eventuell feststellen das die Erwartungen nich erfüllt werden und dann gibt es wieder Feuer aus allen Rohren und es werden Kubiktonnen an Salz abgebaut.


    Kann es wie gesagt auch irgendwo verstehen aber es hört halt auf an dem Punkt wo ich denke warum lasst ihr euch verarschen...


    Lyran Scout Lance
    "There 's still a place for lighter equipment like the Banshee and Zeus..." - Colonel Thomas Hogarth, LAAF

  • Wenn man MW5 spielen will, läuft es für mich auf eine ganz einfache Frage raus: Will ich lieber Epic und/oder PGI wegen ihrer Geschäftspolitik boykottieren oder nichtsdestotrotz MW5 spielen? Das ist die Frage, welche jeder für sich selber beantworten muss.


    Alle Gründe dafür und dagegen wurden oben glaube ich genannt und darum schlage ich vor, dass wir diesen Thread schliessen anstatt uns selber weiter anzumotzen ...

  • heute auch meinen refund bekommen und ja, ich lebe auch noch. :-)

    es wurde doch auch groß versprrochen vr mit einzubinden ?

    wie soll es ohne steam oder oculus möglich sein das spiel unter vr ans laufen zu bekommen.

    dann epic....ich könnte sowas von abkotzen...dieser drecksverein.


    Epic...never ever !

    Tencent, da solllte jeder der sich epic antun möchte mal genauestens recherchieren was hinter diesem namen steckt und was der jenige mit dem nutrzen des epic stores da unterstützt.

    Tencent macht seinen umsatz mit handyspielen/lootboxen und dem verkauf von daten welche unter anderem auch von discord gesammelt werden, denn dahinter steckt tencent auch.

    Die sind noch schlimmer als EA.


    Ich warte gerne 12 monate und hole mir das spiel, wenn es vr unterstützung hat, bei steam.

    Grüße aus dem Saarland !

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    sig.php?04f2e01304f522bd2385de30ba17df89

  • Tencent, Epic, Facebook, PayPal, Amazon, Esso, REWE, Karstadt, Burger King, EA, Deutsche Bank, MC Donald, Metro, Trump, Shell...

    egal die Liste könnte endlos sein!

    Alles Firmen die Deine und unsere Daten nutzen um entweder nur Kapital daraus zu ziehen oder einen geldwerten Nutzen für Ihre Unternehmung zu erwirken.

    Nur dein Dorf-Gas-Wasser-Schei*'*% Handwerker sammelt Deine Daten nicht in Masse und versucht diese in monetären Erfolg zu verwandeln.

    Mach mal ne Städtetour, z.B. in London oder Rom , gehe mal Abends schick essen, kauf ein wenig im Shopping Center, wunder Dich aber bitte nicht das diese Daten genauso gesammelt und weiter verwendet werden wie als ob Du mit Deinem Onkel in Kanada telefonierst.


    Nimms bitte nicht persönlich, aber wir leben nunmal in einer absolut vernetzten Welt, nichts kann Deine Daten, deine Identität, deine Bewegungen und deine Meinung hier irgendwie verbergen - es sei denn Du schaffst es bei den Sentinelesen unterzukommen.


    Der alte Roman, übrigens ein faszinierendes Werk von George Orwell beschreibt die Anfänge unserer derzeitigen Onlinewelt wirklich gut - wenn man sich bewusst ist, das dieses Werk 1948 - HALLO! 1948!!! ==->> kein Handy, kein Inet, MWO schonmal gar nicht, kein YT, kein sonstwas geschrieben wurde , ist es um so gewaltiger.


    Ok, jeder so wie er es empfindet, jeder kann es so halten wie er es möchte, ich jedenfalls werde Euch berichten wie MW5 sich in der Beta spielen wird, vorrausgesetzt die bekommen es hin - was natürlich nicht sicher ist ;)

  • Stimmt, was ist schon eine Datenkrake mehr?


    Da wir schon dabei sind Mordoz, schick mir doch mal folgendes:


    - Bankdaten

    - Email Adressen (natürlich mit Logindaten, will wissen was da so steht)

    - Browserverläufe (ALLES =D )

    - Handynummer

    - Kreditkartendaten

    - DXDIAG deines Rechners

    - Familienbilder

    - Vertragsdaten Strom, Wasser, Internetprovider

    - deine volle Adresse

    - Arbeitgeber

    etc.


    Denke nicht das du mir das einfach so gibst oder? Warum also Daten an EGS weitergeben, nur damit man was zocken kann?

    Bei anderen Kraken bekommt man wenigstens noch was im Gegenzug, i.E. Amazon, Google, PayPal.


    Wir geben ohne Ende Dinge preis wenn wir uns irgendwo anmelden aber einen weiteren draufsetzen ist nicht weiter schlimm?

    Sagt niemand man solle sich nicht den EGS gönnen für MW5 aber bitte rechtfertigt das nicht mit:

    "Was solls, man weiß eh schon alles über mich an der Milchkanne nebenan..."


    Aber abgesehen davon, die Geschäftspolitik vom EGS ist dir egal?


    Lyran Scout Lance
    "There 's still a place for lighter equipment like the Banshee and Zeus..." - Colonel Thomas Hogarth, LAAF

    Edited once, last by Walle87 ().

  • Bei den Sentinelesen unterkommen halte ich für schwierig, 2 Fischer sind dort mal gestrandet, am nächsten Tag fand man sie gepfählt am Strand :-D


    Klar, Rewe, Burger King, Deutsche Bank, siehe Liste, die bekommen aber auch nur Daten wenn du es darauf anlegst... Wenn du Bar und ohne DeutschlandCard einkaufst, hast du das Problem nicht. Handy ausschalten nicht vergessen, sonst fragt dich Google, wie dein Aufenthalt im Rewe war.

    Natürlich werden überall Daten gesammelt und verkauft, selbst das Einwohnermeldeamt. Heutzutage muss man sich dessen bewusst sein, das stimmt schon.




    Wolle-V45 Schön, dass du mal wieder rein schaust.



    BTW: Der Server hier sammelt auch fleißig Daten von euch, was glaubt ihr wie ich das finanziere :-D *Nein, Spaß*










    Und bleibt mal cool, Jungs, es geht um nen Gamestore. Und das soll hier nicht in einen Glaubenskrieg ausarten.

    da41fd1d53757be48b3d1599c254f1d4.png


    Walter: “One wrong note eventually ruins the entire symphony.”

  • na klar bleiben wir cool..


    Walle87

    was hat EGS denn nun von mir bekommen. Ich habe mit Paypal bezahlt, und die werden meine Email Adresse bekommen.

    IP Adresse und MAC Adresse, sowie den Internetprovider haben die dann auch, aber das sind doch keine schlimmen Dinge.

    Klar würde ich mir das MW5 genau wie mein MWO lieber direkt vom PGI Server saugen aber das geht leider nicht.


    Wir sind nunmal alle gläsern im Inet, aber ich denke dieser Refundhype hat sich evtl. ein wenig aufgebläht.

    Und ja, ich respektiere alle, die den Runfund machen und rede Euch nicht ein diesen nicht zu machen.